Der Clan findet das Gegenteil auch 2020 geil

Liebe Leserinnen, liebe Leser

Am heutigen Samstag, dem 25. Januar 2020, ist:

Gegenteiltag 2020

Ich möchte dazu auch gar nicht lange herum philosophieren, was das Gegenteil von X ist! Ihr wisst es selbst ganz sicher am Besten aus Eurer eigenen Lebenserfahrung.

Im Internet, ganz besonders in den letzten 3,4 Jahren, ist mir eines ganz extrem aufgefallen, nämlich, dass das Gegenteil von Liebe ohne Zweifel Hass ist.

Nachfolgenden Text gab es in einer kleinen Community 2017 zu lesen:

Es kommt alles zurück, wie man sich sein Bett selber macht, drum wählt Eure Worte mit sehr viel Bedacht. Kinderkram, habt ihr daran mal gedacht? Wer will soviel „Böses“ lesen? Nur ihr, Jeden gegen Jeden, ich nicht, hat früher mal Spaß gebracht.

Auf den ersten Blick liest sich das wie evtl. durchaus angebrachte Kritik.

Jedoch, wenn man sich mit der Verfasserin näher beschäftigt, werden diese Worte zu leeren Phrasen und Ausdruck einer kaum in Worte zu fassenden Scheinheiligkeit.

Dieser Artikel baut auf den vom – bitte hier klicken23. Januar 2020 auf.

2017 verbreitete die Verfasserin des oben zitierten Textes mehrfach folgende Ungeheuerlichkeiten über eine Person, die sie angeblich LIEBT!:

sie sei herumgeschubst worden, diese Person habe Anzeigen bei verschiedenen staatlichen Behörden gegen sie gemacht und einiges mehr.

Diese haltlosen, falschen Anschuldigungen führten sogar dazu, dass die beschuldigte Person innerhalb kürzester Zeit im Netz als „Frauen-Schläger“ gehandelt wurde! Was einmal im Netz „die Runde“ macht, bleibt für alle Zeiten so stehen!

Doch damit lange nicht genug, denn um diese Person so richtig fertig zu machen, schloß diese Frau einen Pakt mit dem Teufel in Form der obersten Cyber-Mobberin aller Netze. Glücklicherweise wohnt diese auch noch in der gleichen Stadt!

Neben ständigem Kontakt über Festnetz, Handy und WhatsApp besuchte diese Person die treibende Kraft des 5 Sterne Sonnen Clan auch zuhause! Dabei plapperte sie wie der Rheinfall von Schaffhausen persönliche Daten in Hülle und Fülle über den angeblichen „Frauen-Schläger“ aus! Siehe die von mir beschriebene Antwort des Fachanwalt für IT-Recht, die dann sofort von dieser im Netz verbreitet wurde!

Dadurch löste sie eine Cyber Mobbing Hetzjagd von schier ungeheurem Ausmaß aus! Das Ganze zog Kreise und Kreise und Kreise, ohne Ende.

Selbst Monate später war diese Person nicht in der Lage einen Widerruf im Netz zu formulieren oder sich wenigstens angemessen bei der beschuldigten Person zu entschuldigen, nein im Gegenteil, sämtliche virtuellen, wie telekommunikativen Kontaktmöglichkeiten wurden blockiert!

Darüber hinaus wurden ständig weitere Kontakte zu einschlägig bekannten Cyber-Mobbern manifestiert. Alle Nase lang gab und gibt es neue traurige Höhepunkte und ein Ende ist absolut nicht abzusehen!

Ich frage mich immer und immer wieder,

a) wie tief dieser Mensch noch sinken kann? und

b) wenn das „Liebe“ sein soll, was ist dann erst bei ihr HASS ?

Jemand sagte mir einmal: Liebe & Hass liegen nahe beieinander.

Ich konnte mir das jahrzehntelang absolut nicht vorstellen, weil Hass in meinem Gedankengut nicht vorkommt, aber man lernt ja im Leben ständig dazu.

Wie jedoch kommt ein Mensch dazu Mobbing als „Kinderkram“ zu bezeichnen?

Hatte diese Frau jemals auch nur ein einziges EHRLICHES Gefühl für diese Person ? Oder war alles von Anfang geplante, billige Rache für eine andere Beziehung, eine gescheiterte Ehe oder was auch immer?

In meinem vorhergehenden Artikel hatte ich mich ja auch zu dem „Zauberwort“ der treibenden Kraft des 5 Sterne Sonnen Clan, sprich der „Sonne“ geäußert.

Nebenstehendes Bild zeigt recht eindruckvoll, was Karma denn so tatsächlich bedeuten kann.

Denn die Cyber Mobber, die auf dem Kampfstern „Yppaj“ zuhause sind, leben in einer Scheinwelt. Sie bilden sich ganz fest ein, dass ausschließlich IHRE eigenen Spielregeln überall gelten.

Dabei übersehen sie in ihrer Arroganz & Impertinenz, dass es ganz im Gegenteil dazu auch eine reale Welt gibt!

Ich dachte immer, dass Menschen jenseits der „50“ mit alle ihren Lebenserfahrungen liebevollen Umgang zu schätzen wissen! Und auch, wie sehr Schmerzen in einer gekränkten Seele „brennen“ können!

Doch bei einigen (Un)Menschen ist exakt das Gegenteil der Fall.

Es gibt Menschen, die zu keinem einzigen positiven Gefühl fähig sind. Andere werden nur als Spielzeug benutzt, Schublade auf, Schublade zu, je nach Tagesform & Belieben…völlig herzlos!

Ich drücke Euch von Herzen gerne die Daumen niemals an einen solchen Mensch zu geraten, nein im Gegenteil ich bete sogar für Euch!

 

Uns allen wünsche ich ein traumhaftes Wochenende mit vielen schönen Momenten

Euer „alter Mann“

Werner Heus

P.S.:

Wie ich in meinem vorhergehenden Artikel befürchtet hatte, geht sowohl das Mobbing unverändert Ekel erregend und in gewohnt abartiger Sprache weiter, siehe nachfolgender Screenshot:

Der Kommentar ist im ORIGINAL bei Klick auf: HIER einsehbar!

Was den Inhalt dieses Kommentares betrifft: neben der üblichen Fäkal-und Gossensprache gibt es nur EINE einzige Person, die wusste, dass ich 6 Std. auf einem Bahnhof verbracht habe, bis ein Zug fuhr, den ich mir leisten konnte.

Der Rest ist wirres Gefasel einer Person, die weggeschlossen gehört!

Und in dem bestimmten Netzwerk tauchten gestern die von mir vermuteten Lügen ebenso auf! Ganz gezielt werden Mitglieder meiner Gruppen angeschrieben, siehe:

Der Absender dieser Mail wollte keine Details zum Inhalt weitergeben, hat wie viele andere Angst sich zu outen. Traurig, aber für mich nach 3,5 Jahren als Mobbing Opfer nachvollziehbar.

Ich möchte hiermit an alle User dieses Netzwerkes appellieren, falls Ihr ähnliche Mails bekommen habt oder ab jetzt bekommt, mir diese weiterzuleiten. Anonymität garantiere ich und denke auch, dass die ermittelnde Staatsanwaltschaft diese respektieren wird!

Bitte denkt daran, es geht um die TOP 12 einer Cyber Mobbing Organisation und jeder von Euch könnte das nächste Opfer sein!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.